Duza C3

SPRÜHDÜSE TYP C

Dz c1      DZ c2

TECHNISCHE BEDINGUNGEN

  • Allgemeine Toleranzen gemäß ISO 2768-mK;
  • Für die Montage auf das Gerüst wird die Mutter G1" benutzt, Kode 0010.0001.02
  • Scharfe Kanten werden stumpfendig um 0,3x45° gemacht, mit Ausnahme der Kante f, die entgratet werden wird, um eine gleichmäßige, kontinuierliche und präzise Wasserschicht zu bilden.

 

 

 

Kode

Material

Wasserschicht-winkel

 (Grade)

Bearbeitungs-druck (bar)

L

D

d1

d2

Fluss Q[l/min]

Typ äquivalent Düse

Messing

min

max

0010-0001-01

x

100°

1

36.5

30

26.5

21

8.45

14.6

C100.100

0010-0002-01

x

100°

1

36.5

30

26.5

21

9.3

16.1

C110.100

0010-0003-01

x

100°

1

36.5

30

26.5

21

10.1

17.6

C120.100

0010-0324-01

x

100°

2

36.5

30

26.5

21

14.8

25.6

C175.100

0010-0004-01

x

100°

2

36.5

30

26.5

21

17

29.2

C200.100